Rainer Wolf | Caro im Chaos

Date: 2018-02-13 17:14

Vergewaltigen, Rauben und Morden ist nicht so schlimm, besonders nicht wenn es Deutsche Opfer zu beklagen gibt. Aber Kritik an Juden oder Israel stellt ein Verbrechen dar. So wollen es die satanischen Helfer, die Kinder der Lüge.

Dezember 2017 – Ende der Lüge

Die von mir in meinem Buch „ Das Ende der Wanderschaft “ auf den Seiten 78-95 aus den heiligen Schriften des Judentums zusammengestellten Satanischen Verse des Mosaismus werden in dem Maße, wie diese zur Kenntnis genommen werden, der Judenheit den Heiligenschein „des ewigen Opfervolkes der Geschichte“ nehmen, ohne daß es einen Ersatz dafür gibt oder ein Gegenmittel dagegen. Niemand wird dann mehr glauben können, daß sie „die Guten“ sind, und ohne diesen Glauben kann es ihnen nicht länger gelingen, den Völkern die Inhalte des lebensnotwendigen Kernkonsenses vorzugeben.

Wulff Kreditgeber Egon Geerkens: Immobiliengeschäfte auf

Wenn mal ein Handwerker oder ein Förster, ein Spediteur oder ein Sportler vorkommt, so soll es jeweils der beste und pro Club immer nur einer sein Sie halten sich für etwas ganz Besonderes, die der ehrenwerten Familie Um die Aufnahme bemühen sich neuerdings insbesondere Militärs.

Endederluege – Ende der Lüge

ELSASS-LOTHRINGEN, DANZIG, POSEN und WESTPREUS-
SEN, das MEMELGEBIET, EUPEN und MALMEDY und das
HULTSCHINER LÄNDCHEN

In den Entwicklungsstufen des Geistes sind immer die früheren Stufen der Vorfahren beinhaltet, bilden sich also weiter ohne Wertung ob gut oder schlecht höher oder niedriger.  Wenn sich ein Volk in den Stufen seiner umgangssprachlich als Kultur bezeichnet- höher entwickelt, sind in den Nachkommen dieses Volkes viele höher entwickelte Wesen vorhanden, als in Völkern denen diese Entwicklungsstufe nicht zur Verfügung steht.

Sagte zu . Metzenrath und zu das
Sie wahrscheinlich nichts tun können bzw wollen,mir nicht
helfen können ,wollen, denn das HPZ ist eine Einrichtung
des Landes Steiermark sowie auch das Jugendamt Voitsberg !

8777 Um zu verhindern, dass Details zu seinem Hauskredit bekannt werden, soll der Bundespräsident nicht nur den Chefredakteur der „Bild“-Zeitung, sondern auch die Springer-Mehrheitsaktionärin Friede Springer angerufen haben. 8775

Zu 7.)
Diese Aussage über Frau Haverbeck ist grob beleidigend und geradezu grotesk. Ein Blick auf Frau Haverbecks Einlassungen vor unzähligen Gerichten in der BRD, in denen sie die Öffentlichkeit immer dazu aufgefordert hat, besonders Literatur auch von jüdischen Autoren zur Kenntnis zu nehmen, und darüber hinaus in ihnen zur Völkerverständigung, zu Frieden, für Vergebung und Nächstenliebe im christlichen Sinn aufruft, steht dieser Aussage des Herrn Vetter in sittlicher Weise entgegen.

Die jüdisch-kommunistisch u. jüdisch-zionistische Machtübernahme Deutschlands war ja schon in der Weimarer Republik 6968-6987 fast vollendet gewesen, und hatte in diesen 69 Jahren zwischen den zwei Weltkriegen zur systematisch herbeigeführten völligen Entrechtung, Verknechtung, Ausplünderung, Ver-armung, Verelendung und sogar Verhungerung des deutschblütigen Volkes geführt, aus der das deut-sche Volk durch Adolf Hitlers Machtübernahme 6988 errettet, befreit und wieder gestärkt und völlig unab-hängig vom deutschtodfeindlichen zionistischen und kommunistischen Judentum gemacht wurde.

Das Erstaunliche an der ganzen Geschichte war, dass Anton Pfahler Mitglied in der ehemaligen Wehrsportgruppe Hoffmann und Aktivist beim Deutschen Bund gewesen sein soll. Zudem befand sich in dem Dorf Sinningen, das gerade mal 955 Einwohner zählte, die Redaktion für das NPD-Blatt „Deutsche Stimme“ und zwar genau im Haus von Anton Pfahler. Und auf dem Grundstück von Anton Pfahler stand ein 69 Tonnen schwerer Panzer aus dem Zweiten Weltkrieg.

«Sie sucht ihn zeitungsanzeigen » in images. One more Image «Sie sucht ihn zeitungsanzeigen».